Trauerverkündung

28.07.2017

In tiefer Trauer geben wir davon Kenntnis, dass unser Vereinspräsident Jules Christen am 27. Juli 2017 im Alter von 73 Jahren gestorben ist.

Voller Schmerz hat auch uns die traurige Nachricht vom Tode Jules Christens getroffen. Unseren Verein, der Verein Freunde der Metzgerschaft, hat diese Nachricht in tiefe Trauer versetzt. Wir sind bestürzt, dass unser Freund und Präsident Jules sich von den Folgen seiner schweren Krankheit nicht mehr erholen konnte. Es ist schwer zu fassen – sein Leben war voller Kraft und Elan strotzend und voller Zufriedenheit. 

«Wie lange ich lebe, liegt nicht in meiner Macht; dass ich aber, solange ich lebe, wirklich lebe, das hängt von mir ab.» - Seneca - 

Jules war ein Mann der Tat und ein Mann der Verantwortung. Jemand, der das Ehrenamt mit ganzer Person ausfüllte. Ein Mensch, der anderen Menschen viel Gutes tat und Freude bereitete. Wir werden ihn schmerzlich vermissen - den Menschen und seine Lebenslust und sein besonderes Engagement. Wir werden sein Angedenken immer in liebender Erinnerung bewahren. 

Wir trauern um Jules und bringen unseren Dank und unsere Achtung vor ihm dadurch zum Ausdruck, dass wir sein Werk fortführen. Er wird in dieser wichtigen Aufgabe weiterleben. 

In Verbundenheit

Kurt Baumann | Vize- Präsident
Daniel Strub | Kassier
Verein Freunde der Metzgerschaft

Trauer Jules Christen

Weiterempfehlen »

Sponsoren 12. Generalversammlung Verein Freunde der Metzgerschaft und 15. Schweizer Meisterschaft im Ausbeinen 2017

Hauptsponsor

Co-GV

Co-GV-Apéro

Co-SM-Mittag

Co-SM-Apéro

Co-Sponsor

Co-Sponsor-Schulter

Co-Sponsor-Bhaltis